Aktuelles
Wollen Sie Mitglied des Bürgersinn-Überlingen e.V. werden ? Hier geht es zum Online-Anmeldeformular
problemlos anmelden
Bürgersinn e.V. Alte Owingerstrasse 8 88662 Überlingen Telefon: 07551-2566 >>> Direktkontakt
Interessante Links im Archiv
Startseite Startseite Aktuell Aktuell Wer sind wir Wer sind wir Projekte Projekte Aktionen Aktionen Gräben Gräben Galerie Galerie Archiv Archiv
Bürgersinn e.V.  Überlingen
An bedeutenden Fragen für die Zukunft Überlingens mitzuwirken, ist wichtiger denn je
Ein „Gewächshaus“ als „Pflanzenhaus“ am See Da sind wir nun endlich gelandet: ein kostengünstiges Gewächshaus. Der Bürgersinn hatte bereits in seinem Schreiben vom 11.03.2017 auf Widersprüche und Unschärfen bei den Überlegungen zur Planung des 'Pflanzenhauses' hingewiesen und Alternativen aufgezeigt. Soll die nun gefundene Lösung, wie stets gefordert, für Überlingen Identität stiften? >>> Bericht im Südkurier vom 10.11.2018 >>> Stellungnahme des Bürgersinn im Hallo Ü
18.10.2018
20.12.2017
4 stöckiges Parkhaus Therme alternativlos?? Erneut wurde der Gemeinderat durch mangelnde Transparenz der Verwaltung sowie der Vorabentscheidung des Aufsichtsrates der Stadtwerke Überlingen in der Parkhausfrage vor vollendete Tatsachen gestellt, ohne dass eine echte und zukunftsweisende Entscheidung über die Art der Ausführung des Parkhauses Therme durch den Gemeinderat möglich war. der ganze Leserbrief von Joachim Betten im Südkurier vom 20.12.2017
29.10.2018
Einladung zur Besichtigung der „Dalí-Ausstellung – Leben und Werk“ Wir laden Sie herzlich ein zur Besichtigung der diesjährigen Kunstausstellung in der Städtischen Galerie Überlingen, Landungsplatz / Seepromenade 2 (Fauler Pelz). Die Besichtigung findet statt am Donnerstag, den 08. November um 17:00 Uhr Durch die Jahres-Sonderausstellung mit 400 exklusiven Exponaten des spanischen Exzentrikers Salvador Dalí führt uns in diesem Jahr Herr Dr. Thomas Hirthe, der im Auftrage des Kulturamtes der Stadt die Führungen für diese Ausstellung übernommen hat. Der Eintritt für unsere Mitglieder ist frei. Falls sich mehr als 30 Personen anmelden, werden wir eine weitere Veranstaltung zu einem späteren Termin durchführen. Die Ausstellung wird auch über den Winter 2018 / 2019 geöffnet sein. Bitte geben Sie bis spätestens 06. November Herrn Betten (Tel. 07551-2566 oder Anrufbeantworter; E-Mail: jobetten@gmx.de) Bescheid, ob Sie teilnehmen wollen. Bitte kommen Sie rechtzeitig und legen Ihre Garderobe bereits im Vorraum ab, so dass wir pünktlich um 17 Uhr mit der Führung beginnen können. Wer sich anschließend noch unterhalten möchte, findet dazu im Hotel Ochsen ab 18:30 Uhr Gelegenheit. Joachim Betten
Aktuell Aktuell